Mitgliedschaft

Als Kirchenmitglied können Sie mitbestimmen und es stehen Ihnen alle Dienste unserer Kirchgemeinde und der reformierten Landeskirche offen.

Die reformierte Kirche ist eine zeitgemässe Kirche, die in ihrem Selbstverständnis von mündigen Mitgliedern ausgeht. Reformierte Christen verantworten ihren Glauben vor Gott und ihrem Gewissen und leben diesen selbständig im Alltag und im Austausch miteinander.

Eintritt

Wenn Sie nicht der reformierten Landeskirche angehören und gerne eintreten möchten, heissen wir Sie herzlich willkommen und bitten Sie, sich bei einem unserer Pfarrämter zu melden. Wenn Sie bezüglich Ihres Entscheids noch unsicher sind, beraten wir Sie auch gerne unverbindlich.

Nach erfolgtem Gespräch mit der Pfarrperson ist eine schriftliche Anmeldung nötig. Als Bestätigung Ihrer Aufnahme erhalten Sie eine Urkunde.

Austritt

Wenn Sie aus der reformierten Landeskirche austreten möchten, müssen Sie diesen Wunsch schriftlich und mit rechtsgültiger Unterschrift an den Kirchenvorstand der Kirchgemeinde Luzern richten. Jugendliche über 16 Jahren sind in Religionsangelegenheiten volljährig und müssen das Austrittsgesuch selber unterschreiben.

Wenn Sie uns die Gründe Ihres Austritts mitteilen, sind wir Ihnen dankbar. Sie sind dazu jedoch nicht verpflichtet. In jedem Fall werden wir Ihren Entscheid respektieren, wenn auch mit Bedauern.

Der Kirchenvorstand wird Ihnen eine Bestätigung Ihres Austritts zustellen und die Steuerbehörden entsprechend informieren. Mit dem Austritt verzichten Sie auf die Dienste der reformierten Kirche.